Die Stadtwerke werden dem "Gewinner" ein Blockheizkraftwerk im Keller installieren, welches über einen Contracting-Vertrag betrieben wird. Alternativ kann aber auch ein Brennwertgerät mit Solarthermie oder eine Pelletheizung installiert werden. Bezahlen muss der Hausbesitzer die neue Heizung im ersten Schritt zwar selbst, erhält aber einen großzügigen Bonus von bis zu 8.000 Euro. Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen auf der Webseite der Stadtwerke Oberursel.

Wir finden: eine klasse Aktion, die gerne auch in anderen Städten durchgeführt werden könnte!

+++ UPDATE: Die Aktion ist bereits beendet +++

 

Contact Person Autor des Artikels: Jascha Schmitz - Redakteur der Umweltportale: Solaranlagen-portal.de | Ihr-BHKW.de | Ihre-Waermepumpe.de | klaeranlagen-vergleich.de

Der Preis für ein Blockheizkraftwerk ist der wichtigste Faktor für die Anschaffung. Aber auch die Betriebskosten sollten in einer Wirtschaftlichkeitsberechnung berücksichtigt werden. Wie erhält man gute BHKW-Angebote? Wo

Ein Mehrfamilienhaus, ein Einkaufszentrum, ein Bürogebäude und weitere Konstellationen … all das sind Gebäude mit einem oder mehreren Eigentümern und Mietern. Da ergibt es doch Sinn, dass man alle Büro- oder Wohneinheiten e