Intelligente Stromerzeugung auf effiziente Art und Weise

Mit der Anschaffung eines Mini-BHKW gelingt ein Beitrag zum Klimaschutz, der sich in jeder Familie sehr zuverlässig auszahlt. Das kleine Kraftwerk für zu Hause basiert auf der Technologie von Volkswagen, die eine hocheffiziente und dezentrale Lösung für unseren eigenen Stromverbrauch darstellt. Gelöst wird der Vorgang durch die Wandlung von Gas in umweltfreundliche Wärme. Dabei wird ein absolut klimafreundlicher Strom erzeugt. Wenn der erzeugte Strom den Eigenbedarf übersteigt, dann erfolgt eine Einspeisung als sogenannter Schwarmstrom ins Netz des öffentlichen Energieversorgers.

Optimale Nutzung für alle

Für Bauherren oder Interessenten dieser intelligenten Stromerzeugung bietet das BHKW Forum umfangreiches Informationsmaterial, um sich einen Überblick dieser Stromerzeugungsanlage zu verschaffen. Es geht hier um einen neuen Weg, um eine Ergänzungsmöglichkeit der erneuerbaren Energien. Schwarmstrom zeichnet sich dadurch aus, dass er in einem anpassungsfähigen Netzwerk in vielen dezentralen Erzeugungsanlagen erzeugt wird. Verbraucht wird die Menge an Strom, die am Ort seiner Erzeugung produziert wird, der Rest wird dem Netz zur Verfügung gestellt. Mittels eines Energiemanagementsystems lässt sich der gesamte Ablauf steuern. Durch die Einsparung der Netzentgelte und andere Kostenkomponenten durch den Staat, die sich in jeder normalen Stromrechnung niederschlagen, können die eigenen Stromkosten massiv gesenkt werden. Für Vermieter ist das eine attraktive Möglichkeit, selbst produzierten Strom an die Mieter kostengünstig weiter zu verkaufen.

Contact Person Autor des Artikels: Jascha Schmitz - Redakteur der Umweltportale: Solaranlagen-portal.de | Ihr-BHKW.de | Ihre-Waermepumpe.de | klaeranlagen-vergleich.de

Bund und Länder fördern die Installation und den Betrieb auf vielfältige Weise. Damit Sie sich die maximale Förderung sichern können, finden Sie nun nachstehend eine Übersicht zu den einzelnen BHKW-Förderungen. BHKW-Förd

Ein Blockheizkraftwerk besteht im Grunde aus 4 Hauptkomponenten: neben dem Motor sind dies der Generator, der Wärmetauscher und die Steuereinheit. Der Motor des BHKW Der Motor ist natürlich das Herzstück eines BHKW. Dar